Der Minimal PC für das kleine Budget

Das Ziel ist ein Minimalsystem zusammenzustellen mit einem möglichst geringen Preis. Dafür  gibt es im Prinzip einen kompletten PC mit Intel Celeron Prozessor, 4 GB Ram, eine 120 GB SSD und ein Midi-Gehäuse in Verbindung mit einem 420W Netzteil. Die Installation des Betriebssystems kann dann über einen USB-Stick erfolgen.

An dieser Stelle kannst du dir die Einzelteile ansehen und die aktuellen Preise einfach mit dem grünen Button selber überprüfen. Der Gesamtpreis kann dabei natürlich mal nach oben oder unten Abweichen.

Das Gehäuse

LC-Power 2014MB Midi-Tower PC-Gehäuse ATX Tower Schwarz - Midi ATX Tower, PC, Metall, Micro-ATX, Mini-ITX, Schwarz, 13,5 cm

Letzte Aktualisierung am 14.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Haftungsausschluss für Preise

Der LC-Power 2014MB Midi-Tower* kann entweder ein Micro-ATX oder ein Mini-ITX Board aufnehmen. Die genauen Einzelheiten kannst du hier auf dem Datenblatt des Hersteller nachlesen.

LC-Power 2014MB Midi-Tower PC-Gehäuse ATX Tower Schwarz - Midi ATX Tower, PC, Metall, Micro-ATX, Mini-ITX, Schwarz, 13,5 cm

Werbung

Das Netzteil

LC Power LC420H-12 Netzteil 420W V1.3

Letzte Aktualisierung am 14.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Haftungsausschluss für Preise

Das Netzteil LC Power LC420H* bietet mit einer Leistung von 420 Watt mehr als genügend Reserve für einen einfachen Office-Rechner.

Das Netzteil kann auch nach einer Aufrüstung auf eine leistungsfähigere Hardware noch weiter verwendet werden. Und ein Datenblatt gibt es beim Hersteller auch.

LC Power LC420H-12 Netzteil 420W V1.3

Werbung

Das Mainboard

Biostar J3060NH

Letzte Aktualisierung am 14.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Haftungsausschluss für Preise

Das Mainboard Biostar J3060NH* hat ab Werk bereits eine Intel Celeron 2-Kern CPU J3060 an Bord. Auch eine integrierte Grafikeinheit mit einem VGA und einem HDMI-Anschluss für den Monitor ist bereits vorhanden.

Hier findestes du das Datenblatt des Herstellers. Zusätzlich gibt es hier einen Downloadlink für das Board-Manual und das BIOS-Manual.

Biostar J3060NH

Werbung

Der Prozessor

Die CPU ist bereits auf dem Mainboard integriert und muss somit nicht einzeln dazugekauft werden.

Der CPU Kühler

Auch der CPU-Kühler ist bereits auf dem Mainboard integriert und muss somit auch nicht einzeln erworben werden.

Der Arbeitsspeicher

Angebot Crucial RAM CT51264BD160BJ 4GB DDR3 1600 MHz CL11 Desktopspeicher

Letzte Aktualisierung am 14.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Haftungsausschluss für Preise

Bei dem Crucial CT51264BD160BJ 4 GB Speicher* handelt es sich um ein DDR3-1600 Rambaustein. Mit zwei dieser Speicherriegel würde das System auf 8 GB Arbeitsspeicher kommen.

Crucial RAM CT51264BD160BJ 4GB DDR3 1600 MHz CL11 Desktopspeicher

Werbung

Die Grafikkarte

Das Mainboard besitzt über eine Onboard Grafiklösung, die auf die Grafikeinheit der CPU zurückgreift. Der Speicher wird als Shared-Memory vom Arbeitsspeicher abgezweigt. Auf dem Back Panel stehen ein HDMI-Anschluss und ein VGA-Anschluss für den Monitoranschluss zur Verfügung.

Die SSD

Angebot Crucial BX500 CT240BX500SSD1 240GB Internes SSD (3D NAND, SATA, 2, 5-Zoll)

Letzte Aktualisierung am 14.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Haftungsausschluss für Preise

Mit der SSD Crucial BX500* stehen 240GB Speicher für Betriebssystem, Programme und Daten zur Verfügung. Das reicht schon für ein kleines System. Um Platz für mehr Daten zu haben würde sich eine Systemerweiterung mit einer 1 TB Festplatte anbieten. Wer aber nur Internet und Textverarbeitung nutzt, kommt mit den 240 GB problemlos aus.

Crucial BX500 CT240BX500SSD1 240GB Internes SSD (3D NAND, SATA, 2, 5-Zoll)

Werbung

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top